Förderverein

Nicht nur aus Tierliebe trafen sich am Freitagabend, 24. Mai im Hessensaal des Alten ,Posthofes über 30 interessierte Bürger(innen), um den Verein Tierpark Hattersheim e. V. zu gründen.

Ziel des Vereins wird es sein, dieses Kleinod der Naherholung in der Hattersheimer Innenstadt dauerhaft zu erhalten und zu sichern.

Insgesamt 27 Gründungsmitglieder hat der Verein. Der Vorstand setzt sich zusammen aus Klaus-Dieter Simon (1. Vorsitzender), Elke Mischo-Laabs (2. Vorsitzende), Julia Wünsche (Schatzmeisterin), Gabriele Janda (Schriftführerin), Jennifer Simon und Karl-Heinz Kempf (Beisitzer), Ellen Ernst und Enric Günther (Kassenprüfer).

Viele Hattersheimer(innen) verbinden Kindheitserinnerungen mit dem Besuch in dem Tiergehege. Seit über 30 Jahren bietet der Tierpark am Südring kleinen und großen Besucher(inne)n die Möglichkeit, heimische Nutz- und Haustierarten kennen- zulernen. So leben dort u. a. Ziegen, Schafe, Hühner, Truthähne, Gänse, Kaninchen, Meerschweinchen und natürlich auch die beliebten Esel.